31. Spende des Lions Club Kehdingen

 

Am 09. November 2021 hatte der Bützflether Integrationssport mal wieder hohen Besuch: Herr Bruss und Herr Heidhoff des Lions Club Kehdingen waren in der Bützflether Sporthalle zu Gast. Im letzten Jahr hat der Lions Club seine 30. Spende in Folge überreicht und auch dieses Jahr wurde unsere Integrationssportsparte wieder großzügig unterstützt mit einer Spendensumme in Höhe von 1.500€. Bernd Bischoff, zweiter Vorsitzender des TuSV Bützfleth, bedankt sich und betont, dass es keinen vergleichbar konstanten Sponsoren gäbe.

Normalerweise werden die Spendensummen aus den Einnahmen der Stände auf den jährlichen Weihnachtsmärkten generiert. Diese fielen im letzten Jahr leider aus. Auch in diesem Jahr könne man noch nicht sicher gehen, dass die Stände wie auf den Weihnachtsmärkten in den Jahren zuvor aufgebaut werden können. Dennoch beschloss der Lions Club in diesem wie auch im letzten Jahr eine Spende zu überreichen. 

Herr Bruss hofft sehr, dass die einzelnen Gruppen in diesem Jahr von der Spendensumme mal wieder eine Weihnachtsfeier veranstalten können. Dies bejaht Gruppenleiterin Sandra Grothmann direkt zur Freude aller. 

 

Der gesamte TuSV Bützfleth möchte sich hiermit noch einmal bedanken für die großzügigen Spenden des Lions Clubs!


Besuch vom Inner Wheel Club Niederelbe

Als Vertreterinnen des Inner Wheel Club Niederelbe nahmen kürzlich Frau Sabine von der Decken und Frau Traute Tielmann an einer Übungseinheit unserer Integrationssportabteilung teil. Hintergrund der sportlichen Betätigung der Damen war die Einladung der Abteilung ob der großzügigen Spende des IWC. Immerhin 5.000,-- € betrug der Scheck, der bereits im Vorfeld eingegangen war. Die beiden Damen waren zusammen mit dem Stader Bäckermeister Heyderich die Initiatorinnen der Aktion Brot für den guten Zweck. Von jedem der ausschließlich für diesen Anlass gebackenen Brote ging ein Teil des Verkaufserlöses in die Spendenkasse und wuchs im Laufe der Zeit zur stattlichen Summe. Die Scheckübergabe wurde so im Beisein der Integrationssportler noch einmal offiziell nachgeholt. Beim Besuch in der Sporthalle konnten sich beide Damen nicht nur von der richtigen Adresse für ihre Spende überzeugen, sondern zeigten sich auch sehr angetan von dem angenehmen Miteinander in der Abteilung. Beide dürfen gern wiederkommen.


75. Geburtstag des Landes Niedersachsen

 

Unsere Rehasportabteilungsleiterin Beate Drewes hatte die große Ehre und wurde zusammen mit 300 Ehrenamtlichen eingeladen zu dem 75. Geburtstag des Landes Niedersachsen.

Es sprachen Ministerpräsident Stephan Weil, Dr. Andretta, Präsidentin des Niedersächsischen Landtages und weitere Niedersachsen u.a. wurde eine Vortrag vom Festival der Turnkunst gehalten - alles mit musikalischen Unterbrechungen durch das Niedersächsischen Jugend Symphonie Orchesters. Journalist Dr. Habil Navid Kermani sprach über "die Notwendigkeit der ausländischen Einsätze der Bundeswehr".

Auch lustige Einlagen gab es von dem Bauern "Günter der Treckerfahrer" (Dietmar Wisschmeyer) aus Niedersachsen.

Bevor es zum Buffet ging, sangen alle zusammen in Begleitung des Orchesters die deutsche Nationalhymne.

 



Restart: Tischtennis-Jugendtraining
 
Nach den Sommerferien startet die Tischtennisabteilung des TuSV Bützfleth wieder mit dem Training für Kinder und Jugendliche.Der eigentliche Startschuss dafür fiel bereits am 27.10.2020, das Vorhaben wurde aber durch Corona ausgebremst. Nun also der Restart!
Eingeladen sind alle Kinder/Jugendliche ab 8 Jahren. Sportkleidung/Turnschuhe müssen mitgebracht werden, ein TT-Schläger nach Möglichkeit auch - notfalls können über den Verein Schläger ausgeliehen werden.
Das erste Training findet am Dienstag, dem 7.9.2021 ab 16.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Bützfleth statt. Bei Fragen: S.Huening@web.de bzw. 0176/90771505. Die Abteilung freut sich auf eine hohe Beteiligung.

Fitness und Gymnastik

im 

TuSV Bützfleth

für Frauen und Männer

Hurra! 

… es geht wieder weiter

Sommer 2021  

 

 

 

Anmeldung unter:

Sabine Bischoff

Fitness-und Gymnastikwartin 

sabinebischoff253@yahoo.de

Tel: 0151 70850977

Kursanmeldung per Mail oder Handy

 

 

 

Den Yoga-Kurs und vieles mehr findet ihr im aktuellen Flyer. (hier klicken)


Fitness- und Gymnastik

Am Freitag den 6.8.2021 freuten sich alle 14 angemeldeten Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer auf 

Summerfeeling – Yoga auf der Wiese

In Kooperation TuSV und Freibad sollte unter freiem Himmel ein Yogaabend mit 2 verschiedenen Yogarichtungen stattfinden. Es gab die Möglichkeit vorher oder nachher zu schwimmen. 

Daraus sollte so nichts werden, es gab Starkregen und Gewitter. Die Wiese war matschig und nass. Der Abend sollte aber nicht ausfallen und so wechselten wir spontan in den Anbau der Turnhalle und versuchten uns den blauen Himmel über uns und das weiche Gras unter uns vorzustellen. 

Trotzdem wurde es sehr schön, alle hatten gute Laune und Spannung auf das was da kommt mitgebracht,  breiteten ihre Decken und Kissen aus und lauschten der Anfangsmeditation von Nathalie Schroeder.

Nathalie brachte uns dann mit fließenden dynamischen Asanas aus dem Vinyasa Yoga richtig zum schwitzen. Die Anstrengung war einigen Teilnehmerinnen anzusehen. Ganz still und leise verlief der Übergang zu der ruhigen Yin Yoga Einheit mit Hannah Muszynski. Die Haltepositionen waren wirklich nicht zu unterschätzen. Wir lernten „aushalten“ und richtig atmen. Yoga ist eine Philosophie und auf das Leben übertragbar.

Ein erneuter Starkregen trommelte auf das Blechdach des Anbaus. So entstand bei der Entspannung am Ende dann eine richtig kuschelige, gemütliche Stimmung. 

Bei einem Glas Saft oder Sekt standen danach noch einige Teilnehmer auf Abstand zusammen und Nathalie und Hannah beantworteten viele Fragen. Die Beiden sind ein tolles Team und eröffnen am 29.08.2021 das „Elbyoga“ Studio in Drochtersen. 

 

Wer jetzt Lust auf Yoga bekommen hat und es immer schon mal ausprobieren wollte kann das am 14.09. und/oder 21.09.2021 von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr bei uns im TuSV Bützfleth im Anbau der Turnhalle tun. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nur eine eigene Matte, Decke und Kissen sollte mitgebracht werden. (siehe Flyer)

 

Ich würde mich freuen viele neue Yogis im Kurs am 19.10.2021 begrüßen zu können.

Nähere Infos kannst du bei mir telefonisch bekommen. 04146/909814

 

Sabine Bischoff – Fitness-und Gymnastikwartin im TuSV Bützfleth



Spendenübergabe vom Inner Wheel Club Niederelbe und Cafe Heyderich

Am 15. Juni war es soweit, die Spendenübergabe vom Inner Wheel Club Niederelbe und Cafe Heyderich fand im Inselrestaurant in Stade statt. Im Oktober 2020 haben Sandra Grothmann und Bernd Bischoff die Integrationssportgruppe des TuSV Bützfleth bei einer Präsenztagung vom Inner Wheel Club Niederelbe vorgestellt. Sabine von der Decken, zu der Zeit 1. Vorsitzende des Clubs, hatte uns eingeladen. Die Organisation hat insgesamt fünf Projekte gefördert, wir waren dabei. Das Projekt, welches Frau von der Decken und Herr Heyderich ins Leben riefen, sollte ein voller Erfolg werden: durch den Verkauf eines Benefizbrotes sollte ein Teil des Erlöses an den TuSV gehen. Es wurden über 2.800 Brote verkauft und somit eine Spendensumme von 1.250€ erreicht. Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an Herrn Heyderich und sein Team!

Mit weiteren Projekten konnte Inner Wheel insgesamt 20.100€ an Spenden erarbeiten. Davon bekam die Integrationssportgruppe eine großzügige Summe von 3.750€, also insgesamt 5.000€ an Spenden. Dafür möchte ich mich im Namen der gesamten Integrationssportabteilung ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken. Damit können neue Sportgeräte angeschafft werden und gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Sports unternommen werden.

links:  Der Brotsommelier Herr Heyderich und der 2. Vorsitzende Bernd Bischoff

rechts: 
Frau Sabine von der Decken

Inlinern


Bis zu den Sommerferien finden die Inlinerkurse nicht statt, wir starten wieder am 02.09. 2021.


Wer Lust und Spaß hat immer Mittwochs 18:00-19:00 Uhr Fitness für Mädchen.



Hier gehts zum Familienturnen




Gesundheitssport  im TuSV Bützfleth

auch in Coronazeiten


Fitnesszirkel

Motiviert durch die super Aktion von Marina Gatzke    „Famielienturnen“,  haben die Teilnehmer aus den Gesundheitssportgruppen  seit Anfang April 2021 die Möglichkeit einen Fitnesszirkel mit 8 Stationen für 20 Minuten zu durchlaufen. 

Nach einem Warmup werden an  den Gerätestationen  Kräfigungsübungen für alle wichtigen Muskelgruppen (Rücken, Bauch, Schultern, Beine)für 40 sec. durchgeführt. Dann geht´s, wie in der Musik vorgegeben, innerhalb von 20 sec. zum nächsten Gerät.2 Runden werden durchgeführt. Ein kurzes Dehnungsprogramm beendet die sportliche Einheit.

Die Teilnahme ist je nach Coronaverordung und Hygienekonzept nur nach telefonischer Anmeldung möglich. Die Termine sind schnell vergeben, da uns nur ein begrenzter Zeitraum zur Verfügung steht.

Ca. alle 3 Wochen gibt es neue Gerätestationen.

Bilder vom Fitnesszirkel sind auf der TuSV Seite zu sehen. Wenn auch Du Lust hast endlich mal wieder zu trainieren, melde dich gerne mal bei mir.

Demnächst hoffe ich entweder outdoor oder in der Halle wieder die gewohnten Sportstunden anbieten zu können. Bis dahin bleibt bitte alle gesund.

 

Sabine Bischoff – Fitness und GymnWartinTuSV Bützfleth

Tel: 04146/909814

 

 

 


Der TuSV dankt …

seinen Mitgliedern für Treue und Verbundenheit in schwierigen Zeiten.

Corona bringt zur Zeit das Leben durcheinander. Auch das Vereinsleben im TuSV.

Nur sehr begrenzt darf Sport angeboten werden, auf Vertrautes muss verzichtet werden.

Trotzdem war der TuSV lt. Vereinsrecht gezwungen, Beiträge einzuziehen.

In einer ganzen Reihe von Sportvereinen hat dies zu spürbaren Austritten geführt.

Nicht beim TuSV. 

Darüber freuen wir uns als TuSV-Verantwortliche und sind auch ein wenig stolz, so gut in der 

Dorfgemeinschaft und darüber hinaus verankert zu sein.

Wir werden auch weiter im Rahmen der Coronabeschränkungen Sport anbieten, hoffen aber 

auf baldigen Eintritt von Normalität und darauf, Sie dann wieder mit dem vollständigen 

TuSV-Sportangebot aller Sparten in Bewegung zu bringen und unseren Beitrag zu Ihrem 

persönlichen Wohlbefinden zu leisten.

Bis dahin bleiben Sie gesund.

 

Ihr TuSV-Vorstand und alle Trainer und Übungsleiter


Beitragserhöhung ausgesetzt

Im Rahmen seiner virtuellen Vorstandssitzung am 02.03.2021 hat der Vorstand des TuSV Bützfleth festgelegt, die während der Mitgliederversammlung 2020 beschlossene und für dieses Jahr in Kraft tretende Beitragserhöhung zunächst auszusetzen.

Die Vereinsbeiträge werden insofern für das erste Halbjahr in alter Höhe eingezogen.

Der Verein trägt somit dem zur Zeit coronabedingt minimalen Sportangebot Rechnung, kommt aber gleichzeitig seiner rechtlich auferlegten Pflicht zum Beitragseinzug nach.




Lionsspende auch  in Coronazeiten

Es ist zur lieb gewonnenen Gewohnheit geworden. Seit mehr als dreißig Jahren sucht der Lions Club Kehdingen  die Integrationssportabteilung des TuSV Bützfleth auf, um ihr mit einer Spende finanziell unter die Arme zu greifen. Auch in diesem Jahr waren die Lions mit Dietmar Bruss, Peter v. Allwörden, Dr. Albert Böhlke und Wilfried Heidhoff in der Sporthalle vertreten, im Gepäck einen Scheck über 1.500,-- €.  In Coronazeiten keine Selbstverständlichkeit, denn infolge der Pandemie brechen viele Veranstaltungen der Lions weg, und damit auch Einnahmequellen für Spendengelder. Alternativ haben die Lions einen Kalender mit vielen tollen Luftbildern aus der Region herausgebracht, der in der Volksbank Bützfleth ausliegt und mit dessen Kauf die Arbeit der Lions unterstützt wird. Ein herzliches Dankeschön der TuSV-Verantwortlichen, verbunden mit einem Kaffeeplausch setzte den Schlusspunkt unter die diesjährige Spendenübergabe.   




Danke an ND Montage für die neuen Trikots der U18!